Zum Hauptinhalt springen

Neue Komfortfunktion für Odenwälder Fahrgäste

„Livekarte“ zeigt den Standort der Busse in Echtzeit an

Odenwaldkreis. Die Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG) führt eine neue Komfortfunktion für alle Fahrgäste des lokalen Busverkehrs im Odenwaldkreis ein: die sogenannte „Livekarte“.

Bei der „Livekarte“, die sowohl unter folgendem Link als auch in der kostenlosen „garantiert mobil!“- App automatisch zur Verfügung steht, erhalten Fahrgäste alle relevanten Reiseinformationen auf einen Blick. „Unsere Kunden sehen auf der digitalen Umgebungskarte sofort, wo sich ihr Bus aktuell befindet, ob er pünktlich oder verspätet ist“, erläutert  Nahverkehrsbereichsleiter André Dillmann. „Mit einem Klick können sie sich auch die nächsten Abfahrtszeiten der Busse an allen Haltestellen im Odenwaldkreis anzeigen lassen. Bislang waren digitale Fahrplaninformationen nur an den Bahnhöfen und Haltepunkten der Odenwald-Bahn zu sehen. Das ist eine völlig neue Qualität und ein Quantensprung in der Fahrgastinformation!“
Sogar ortsunkundige Personen können sich dank der automatischen Standortermittlung die nächsten Reisemöglichkeiten in ihrer Umgebung darstellen lassen.

Möglich wird ein solches Komfortfeature dank der modernen Technik, die in den Bussen der Odenwälder Verkehrsbetriebe GmbH verbaut ist. Ein einheitliches Bordrechnersystem dient als Quelle aller erforderlichen Daten. Standort und Fahrplanlage werden über Mobilfunk von den Bussen an die Echtzeitdatenleitstelle der OREG gesandt und dort entsprechend verarbeitetet und nun in der „Livekarte“ fahrgastfreundlich für den Endkunden aufbereitet.
Diese Echtzeit-Leitstelle betreibt die OREG seit Jahren erfolgreich mit dem Softwarehaus SAD aus Kassel.

„Wir freuen uns, mit der „Livekarte“ dem Fahrgast nun kreisweit die bestmöglichen Fahrplaninformationen für seine Fahrten im lokalen ÖPNV des Odenwaldkreises bereitstellen zu können“, so Dillmann abschließend.