NaTourBus ab 3. Oktober ohne Fahrradanhänger an den Main

Linie verkehrt während der Vollsperrung B47 über Vielbrunn

Odenwaldkreis. Die Bundesstraße 47 wird ab dem 28. September 2020 für die Dauer von voraussichtlich acht Wochen zwischen der Landesgrenze und dem bayerischen Boxbrunn voll gesperrt.

Dies hat an den darauffolgenden Wochenenden erhebliche Auswirkungen auf den NaTourBus der Linie 40N! Diese kann dann nicht auf ihrem gewohnten Linienverlauf über Boxbrunn nach Amorbach pendeln. Stattdessen fährt der NaTourBus mit Baubeginn auf einer Umleitungsstrecke von Michelstadt über Vielbrunn nach Miltenberg – in Vielbrunn „Römerstraße“ legt die Linie 40N einen zusätzlichen Stopp ein.

Die bisherigen Haltestellen Boxbrunn „Bayerischer Hof“ und Amorbach „B47“ können bis zum NaTourBus-Saisonende folglich nicht mehr bedient werden.

In Amorbach ist zudem kein Umstieg auf den NeO-BUS in Richtung Mudau und Eberbach möglich.

Keine Fahrradmitnahme möglich  
Auf seiner Umleitungsstrecke durch das Ohrnbachtal verkehrt der NaTourBus der Linie 40N bis einschließlich 01. November ohne Fahrradanhänger!

Die Fahrradmitnahme ist daher auf dem Streckenabschnitt nur im Rahmen der zur Verfügung stehenden Kapazitäten im Bus möglich.

ÖPNV-Sonderverkehre

Fahrpläne und Infos

Weiter

Schülerticket Hessen

Jahreskarte Schüler und Azubis im Odenwaldkreis

Weiter

Tweets

@BaluBear68 Gemäß einer Verordnung der hessischen Landesregierung gilt im ÖPNV kein Mindestabstandsgebot. Es gilt d… https://t.co/oCeNUXcqnc

twitter.com/odenwaldmobil
@ODENWALDMOBIL
21.08.2020
twitter

Facebook

...

fb.me/odenwaldmobil facebook

RMV-Mobilitätszentrale Michelstadt

Wir beraten Sie gerne!

Weiter
Suche