ÖPNV-Behinderungen an Fastnacht

Alle Einschränkungen im Überblick

Hirschhorn
Der Fastnachtsumzug in Hirschhorn sorgt ab dem kommenden Samstagmorgen (22.) für Einschränkungen im RufBus-Verkehr der lokalen Buslinie 54.
Ab 10.00 Uhr kann der RufBus die Hirschhorner Haltestelle „Bahnhof“ nicht mehr bedienen – alternativ kann der Stopp „Kreuz“ genutzt werden. Voraussichtliches Ende der Haltestellensperrung ist Sonntag (23.) um 16.00 Uhr.   

Michelstadt
Am Sonntag (23.) schlängelt sich der närrische Lindwurm vom Bienenmarktgelände über die Kellereibergstraße und den Marktplatz zurück zum Bienenmarktgelände.
In der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr kommt zu Behinderungen im lokalen Busverkehr.
Die Haltestellen „Neutorstraße“, „Hammerweg“, „Bienenmarkt“, „Volksbank“, „Odenwaldhalle“, „Gymnasium“, „Hallenbad“, „Alfred-Maul-Straße“, „Friedrich-Ebert-Straße“, „Louis-Dagand-Platz“, „Lindenplatz“ und „H&R“ können in dieser Zeit nicht bedient werden.

Seckmauern
Am Sonntag (23.) findet in Seckmauern der Fastnachtsumzug statt. Aufgrund des großen Besucherandrangs wird von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr der gesamte Ortskern gesperrt.
Die RufBus-Linie 22 kann daher Seckmauern den ganzen Tag über nicht anfahren!

Sandbach
Am Sonntag (23.) kommt es zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr in Sandbach zu Behinderungen im lokalen Busverkehr. Die Höchster Haltestellen „Altes Rathaus“, „Aschaffenburger Straße“ und „Himmelsleiter“ können ebenso wenig bedient werden wie die Stopps „Fa. Pirelli“, „Grundschule“ und „Tiergarten“ in Sandbach.

Lützel-Wiebelsbach
Am Rosenmontag (24.) findet in Lützel-Wiebelsbach der Rosenmontagsumzug statt. Hierzu werden von 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr die Main- und Mümlingstraße, sowie Teile der Jahn- und Schulstraße gesperrt.  
Die Linien 21 und 22 können in dieser Zeit die Haltestellen „Kirche“, „Rathaus“, „Scharfes Eck“ und „Hardt-Siedlung“ nicht anfahren. Die Odenwald-Regional-Gesellschaft (OREG) mbH bittet alle Fahrgäste, auf die Haltepunkte „Altenwohnheim Geist“, „Gasthaus Löwen“ und „Ev. Gemeindehaus“ auszuweichen.
Die Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH bittet alle Fahrgäste um Beachtung und Verständnis.

Erbach
Der Fastnachtsumzug sorgt am Dienstag (25.) in der Erbacher Innenstadt für Behinderungen im CityBus-Verkehr zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr.
Die CityBus-Linie 6 kann in diesem Zeitraum die Haltestellen „Schwimmbad“, „W.-v.-Siemens-Straße“, „Schloss“ und „Brückenstraße / Marktplatz“ nicht bedienen.
Einschränkungen gibt es auch bei den CityBus-Linien 1-4. Dies CityBusse können den Halt „Brückenstraße“ nicht anfahren.
Die Odenwald-Regional-Gesellschaft (OREG) mbH bittet Fahrgäste, während dieser Zeit auf den Halt „Bahnhof“ auszuweichen.

Beerfelden
Am Fastnachtsdienstag (25.) kommt es in Beerfelden zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt. Grund ist der Fastnachtsumzug der Beerfelder Carnevalsgesellschaft.
In dieser Zeit können die Haltestellen „Kindergarten“, „Gammelsbacher Straße“, „Turnhalle“, „Markt“ und „Post“ im Stadtgebiet nicht bedient werden.

Eberbach
Im nordbadischen Eberbach kommt es am Fastnachtsdienstag (25.) im Bereich der Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen aufgrund des närrischen Umzugs. Die Haltestellen „Berufsschule“, „Bahnhof“, und „Stadthalle“ können ab 13.00 Uhr von den Bussen der Linien 50 und 56 nicht bedient werden.
Die Odenwald-Regional-Gesellschaft (OREG) mbH bittet alle Fahrgäste um Beachtung.

Mömlingen
An Fastnachtsdienstag (25.) findet in Mömlingen der Kreiskarnevalszug statt, was eine Sperrung der Ortsdurchfahrt zwischen 12.00 Uhr und 17.00 Uhr zur Folge hat.
Die Buslinie 20 kann daher die Mömlinger Haltestellen „Gewerbegebiet“, „Bahnhofstraße“ und „Kreisel“ in der Zeit nicht bedienen.

ÖPNV-Sonderverkehre

Fahrpläne und Infos

Weiter

Schülerticket Hessen

Jahreskarte Schüler und Azubis im Odenwaldkreis

Weiter

Tweets

Schulen fallen im #Odenwaldkreis morgen aus - Busse fahren dennoch planmäßig! Sollte es, infolge umgestürzter Bäume… https://t.co/zFHgYrgQQr

twitter.com/odenwaldmobil
@ODENWALDMOBIL
09.02.2020
twitter

Facebook

...

fb.me/odenwaldmobil facebook

RMV-Mobilitätszentrale Michelstadt

Wir beraten Sie gerne!

Weiter
Suche